Stabsstelle Zentrale Praxisanleitung (m/w/d)

WIR SUCHEN SIE!

Stabstelle Zentrale Praxisanleitung (m/w/d)

 

Die Seniorenzentrum „Albert Schweitzer“ gGmbH ist Träger von Pflegeeinrichtungen in Herzberg, Doberlug-Kirchhain und Finsterwalde.
Neben der stationären Altenhilfe werden hier jeweils auch Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege sowie Tagespflege angeboten. In Herzberg und in Finsterwalde bieten wir jeweils eine Wohnanlage Betreutes Wohnen an. Unsere Häuslichen Pflegedienste „Albert Schweitzer“ betreuen Pflegekunden im gesamten Landkreis Elbe-Elster.
Für unsere Seniorenzentrum „Albert Schweitzer“ gGmbH in Finsterwalde, Brandenburg, möchten wir eine Stabstelle Zentrale Praxisanleitung (m/w/d) schaffen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie bereiten für unsere Einrichtungen die Einführung der generalistischen Pflegeausbildung vor und schaffen die hierfür notwendigen Organisationsstrukturen im gesamten Unternehmensbereich
  • Sie fungieren als Hauptansprechpartner für unsere Kooperationspartner im Rahmen der Ausbildung und koordinieren die Zusammenarbeit
  • Sie schaffen die notwendigen konzeptionellen Voraussetzungen zur Anpassung der bisherigen Ausbildungsrichtlinien an die neue Pflegeausbildung und leiten die internen Praxisanleiter in den verschiedenen Standorten an
  • Sie begleiten unsere zukünftigen Pflegefachkräfte als Hauptansprechpartner in der Pflegeausbildung und sind im Rahmen der Ausbildung auch fachlicher Begleiter und Praxisanleiter
  • Sie sind für die Sicherstellung der praktischen Ausbildungsqualität verantwortlich
  • Sie übernehmen die Einsatzplanung der Auszubildenden
  • Sie beteiligen sich bei der Präsentation des Trägers nach außen und bringen sich aktiv mit ein, Ausbildungsmöglichkeiten in der Pflege aufzuzeigen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft, ergänzt durch ein pflegewissenschaftliches oder medizinpädagogisches Studium
  • Berufserfahrung in der Kranken- und/oder Altenpflege
  • Idealerweise verfügen Sie über Leitungserfahrung
  • Organisationstalent, Kommunikationsbereitschaft und Freude an der Vermittlung von Wissen an Kollegen
  • eine strukturierte Arbeitsweise, einen flexiblen Teamplayer
  • Einfühlungsvermögen, Motivationsgeschick und ein Herz für Berufsneulinge

Wir bieten:

  • die Möglichkeit eigenständig ein Arbeitsfeld für die zukünftige generalistische Pflegeausbildung mit tatkräftiger Unterstützung der Fachbereiche im Haus aufzubauen
  • eine strukturierte Einarbeitung und Einweisung in unternehmensspezifische Arbeitsprozesse
  • ein lebendiges QM-System mit Unterstützung des Zentralen Qualitätsmanagements
  • die maßgebliche Mitwirkung an der Ausbildung unserer künftigen Kolleg(inn)en
  • Möglichkeiten für eine ganz persönliche, individuelle Fort- und Weiterbildung
  • Attraktive Vergütung nach den Bestimmungen unseres Haustarifvertrages, 30 Tage Urlaub und der 24. + 31.12. sind zusätzlich arbeitsfrei, Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse (analog öffentlicher Dienst) und weitere Möglichkeiten der Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie bitte an unsere Personalabteilung, vorzugsweise online an:

bewerbung@seniorenzentrum-as.de

Seniorenzentrum „Albert Schweitzer“ gGmbH
Personalabteilung
Frankenaer Weg 19
03238 Finsterwalde
+49 (0)3531 672 574

Wir möchten Sie informieren, dass wir Ihre persönlichen Angaben im Rahmen des Bewerbungsverfahrens unter Wahrung der datenschutzrechtlichen Anforderungen verwenden.
Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.